Auslösung Brandmeldeanlage

Feuer
Zugriffe 294
Einsatzort Details

Hamburger Str. (Tötensen)
Datum 13.04.2020
Alarmierungszeit 13:38 Uhr
Einsatzbeginn: 13:44 Uhr
Einsatzende 14:30 Uhr
Einsatzdauer 52 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzführer GF Sven Früchtenich
Einsatzleiter OrtsBM-V T. Lange
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Tötensen
Feuerwehr Leversen-Sieversen
Feuerwehr Vahrendorf-Sottorf
Polizei Landkreis Harburg
    Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug Tötensen (FH 12-45-81)  Mannschaftstransportwagen Tötensen (FH 12-17-81)  Einsatzleitwagen Rosengarten (FH 12-11-01)  Löschgruppenfahrzeug Leversen (FH 12-45-61)  Tanklöschfahrzeug Leversen (FH 12-23-61)  Mannschaftstransportwagen Leversen (FH 12-17-61)  Löschgruppenfahrzeug Vahrendorf (FH 12-47-91)  Mannschaftstransportwagen Vahrendorf (FH 12-17-91)
    BMA - Auslösung Brandmeldeanlage

    Einsatzbericht

    Am heutigen Ostermontag wurden wir zur Asylunterkunft in der Hamburger Straße alarmiert. Ein Rauchmelder in einer Wohnung löste die akustische Brandwarnung aus. Nach Ankunft und Erkundung konnte keine Feuerentstehung festgestellt werden. Einige Wohnungen mussten überprüft werden, weil sich die Anlage nicht zurückschalten ließ. Ursache waren entfernte Rauchmelder. Nachdem alles wieder Instand gesetzt wurde, konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

     

    Bericht: Sven Meyer, Feuerwehr Tötensen

    Bilder: Sven Meyer/Philipp Schult, Feuerwehr Tötensen

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.