Artikel im Bi uns to Hus

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Tötensen und Westerhof, aus dem jetzt laufenden Jahr möchten wir Ihnen Neuigkeiten aus und über    

I H R E      FREIWILLIGE FEUERWEHR TÖTENSEN mitteilen.

Weiterlesen

Jahreswechsel 2019/2020

Der Jahreswechsel steht vor der Tür und wir möchten an dieser Stelle ein paar Hinweise zum Umgang mit Feuerwerk geben, damit alle sicher und unversehrt ins neue Jahr gelangen, bzw. wir als Feuerwehr möglichst nicht ausrücken müssen.

Hinweise zum richtigen Umgang mit Feuerwerk:

Weiterlesen

Abschlussprüfung der Grundausbildung 2019

   

Am heutigen Samstag endete die Grundausbildung für die angehenden Feuerwehrleute 2019. 19 Rekruten absolvierten erfolgreich ihre Abschlussprüfungen. Sowohl praktisch, als auch theoretisch wurden in den vergangenen vier Wochen die Grundlagen des Feuerwehrdienstes vermittelt. Besonders freuen wir uns über unseren Teilnehmer aus Tötensen. Bjarne Bühl, 17 Jahre, Schüler und Mitglied der eigenen Jugendfeuerwehr gehörte zu den Absolventen. Unser stv. Ortsbrandmeister Thorsten Lange war bei der Prüfungsabnahme anwesend und gehörte zu den ersten Gratulanten. 

Wir freuen uns über das Engagement und gratulieren zur erfolgreichen Teilnahme.

 

Bilder und Text: Sven Meyer, Feuerwehr Tötensen

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr-Ausfahrt der Gemeinde Rosengarten 28.07. - 03.08.2019

In diesem Jahr gingen die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Rosengarten erneut gemeinsam auf Reisen. Das Ziel hieß Rügen! Von den insgesamt ca. 100 Personen, war unsere JF mit einer Stärke von 9 Jugendlichen und 5 Betreuern vertreten.

Weiterlesen

Ausbildungswochenende der Jugendfeuerwehr Tötensen

Am 26.04-27.04. fand einer der Höhepunkte des Jahres in unserer Jugendfeuerwehr statt. Das Ausbildungswochenende soll den Jugendlichen das theoretisch Erlernte in der Praxis veranschaulichen und die Schwerpunkte der Feuerwehr näher bringen. Neben den 12 Jugendlichen und den beiden Leitern der JFW, Julian Srba und Tim Diedrichsen, unterstützten weitere 11 Kameradinnen und Kameraden den Ablauf der zwei Tage.

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.