Ausgelöste Brandmeldeanlage im Krankenhaus

Feuer
Zugriffe 7144
Einsatzort Details

Metzendorfer Weg (Tötensen)
Datum 09.04.2020
Alarmierungszeit 12:41 Uhr
Einsatzbeginn: 12:46 Uhr
Einsatzende 13:15 Uhr
Einsatzdauer 34 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzführer GF Sven Boesen
Einsatzleiter Sebastian Jacobsen
Mannschaftsstärke Tötensen: 1/7 Gesamt: 1/59
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Tötensen
    Feuerwehr Leversen-Sieversen
    Feuerwehr Vahrendorf-Sottorf
    Feuerwehr Iddensen
      Feuerwehr Nenndorf
        Feuerwehr Meckelfeld
        BMA - Auslösung Brandmeldeanlage

        Einsatzbericht

        Zu einem Feuer wurden am Donnerstag, den 09.04.2020 um 12:41 Uhr mit dem Stichwort „Ausgelöste Brandmeldeanlage Krankenhaus Ginsterhof“ die Feuerwehren aus Tötensen, Leversen-Sieversen, Iddensen, Nenndorf, Vahrendorf sowie die Drehleiter der Feuerwehr Meckelfeld durch die Rettungsleistelle des Landkreises Harburg in Winsen alarmiert. Auf einer Station des Krankhauses kam es zu einem Feueralarm. Ein Schadensfeuer wurde nicht festgestellt. Durch die Einsatzkräfte wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt. Die Feuerwehr Tötensen war für eine halbe Stunde mit 8 Kameraden im Einsatz. Insgesamt waren 60 Einsatzkräfte aus sechs Feuerwehren eingesetzt.

        Text: Sebastian Jacobsen, Feuerwehr Tötensen
        Bild: Philipp Schult, Feuerwehr Tötensen

         

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.