Feuer
Zugriffe 485
Einsatzort Details

Hamburger Str. (Tötensen)
Datum 05.01.2024
Alarmierungszeit 11:26 Uhr
Einsatzbeginn: 11:33 Uhr
Einsatzende 13:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 49 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzführer OrtsBM J. Kröhnke-von der Weihe
Einsatzleiter OrtsBM J. Kröhnke-von der Weihe
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Tötensen
Feuerwehr Leversen-Sieversen
Feuerwehr Meckelfeld
Mittleres Feuer (F2)

Einsatzbericht

Heute Mittag wurden wir mit dem Stichwort "Unklare Rauchentwicklung" in die Hamburger Straße alarmiert. 
Als Quelle war schnell der Schornstein ausgemacht. Der Ostwind schien den Rauch zu sehr zurückgedrückt zu haben. Nachdem der Rauch zurückging und keine auffälligen Temperaturen gemessen wurden, schien der Einsatz beendet. Die mitalarmierten Kameraden aus Leversen-Sieversen rückten wieder ein. Nach wenigen Minuten nahm die Rauchentwicklung wieder zu, bis schließlich offene Flammen aus dem Schornstein schlugen. Die Drehleiter Meckelfeld wurde nachalarmiert, ebenso der Bezirksschornsteinfegermeister. Zusammen mit den Nachalarmierten wurde der Schornstein mehrmals gefegt und der Ruß über die Revisionsklappe entsorgt. Schlussendlich brannte im Schornstein abgesetzter Glanzruß.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.