Feuer
Zugriffe 431
Einsatzort Details

BAB 261 Fahrrichtung Buchholzer Dreieck
Datum 24.05.2024
Alarmierungszeit 11:37 Uhr
Einsatzbeginn: 11:42 Uhr
Einsatzende 14:14 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 37 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzführer OrtsBM J. Kröhnke-von der Weihe
Einsatzleiter OBM N. Schubert
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Tötensen
Feuerwehr Leversen-Sieversen
Feuerwehr Ehestorf
    Feuerwehr Nenndorf
      Polizei Landkreis Harburg
        Gemeinde Rosengarten
          Gemeindebrandmeister-V Rosengarten
            Untere Wasserbehörde LK Harburg
              Brennt LKW/BUS

              Einsatzbericht

              Zusammen mit der FF Leversen-Sieversen wurden wir kurz vor Mittag auf die BAB 261 alarmiert. Es brannte eine Zugmaschine in voller Ausdehnung. Die Fahrerin konnte das Fahrzeug noch rechtzeitig auf dem Standstreifen abstellen und sich in Sicherheit bringen. Nach Eintreffen der ersten Kräfte, wurde die Autobahn gesperrt und die Brandbekämpfung aufgenommen, erst mit Wasser, dann mit Schaummittel. Dabei unterstützen die Wehren aus Ehestorf-Alvesen und Nenndorf mit ihren TLF's. Ein Übergreifen auf die Böschung und dem geladenen Container konnte verhindert werden. Nach erfolgreicher Löschung konnten die Autobahnmeisterei, die untere Wasserbehörde und ein gerufenes Abschleppunternehmen ihre Arbeit aufnehmen. Die Arbeiten zogen sich bis in den Nachmittag

               Bilder: FF Leversen-Tötensen

               

              sonstige Informationen

              Einsatzbilder

               

              Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.