Feuer
Zugriffe 460
Einsatzort Details

BAB 261 Fahrrichtung Hamburg
Datum 16.04.2022
Alarmierungszeit 12:23 Uhr
Einsatzbeginn: 12:30 Uhr
Einsatzende 14:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 7 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzführer OrtsBM J. Kröhnke-von der Weihe
Einsatzleiter Einsatzleiter FF Leversen-Sieversen
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Tötensen
Feuerwehr Leversen-Sieversen
Feuerwehr Ehestorf
    Polizei Landkreis Harburg
      Gemeindebrandmeister-V Rosengarten
        Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug LF10  Mannschaftstransportwagen  Einsatzleitwagen Rosengarten (FH 12-11-01)  Löschgruppenfahrzeug Leversen (FH 12-45-61)  Tanklöschfahrzeug Leversen (FH 12-23-61)  Mannschaftstransportwagen Leversen (FH 12-17-61)
        Brennt PKW

        Einsatzbericht

        Um 12:23Uhr alarmierte uns die Leitstelle, zusammen mit der FF Leversen-Sieversen, auf die BAB 261, kurz vor dem Kreuz Südwest in Richtung Hamburg. Ein PKW geriet aus ungeklärter Ursache in Vollbrand. Der Fahrer konnte das Fahrzeug auf den Standstreifen abstellen und es unverletzt verlassen. Das Fahrzeug wurde zu Beginn mit Wasser, im weiteren Verlauf mit Schaum gekühlt und gelöscht. Ein Übergreifen auf den Grünstreifen konnte ebenfalls rechtzeitig verhindert werden. Durch den zerstörten Tank entwich in der Folge Treibstoff, der sich ebenfalls entzündete und über die Fahrbahn verteilte. Die Fahrbahn in Richtung Hamburg musste für etwa 2 Stunden gesperrt werden

        Fotos: FF Leversen-Sieversen, FF Tötensen

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.